Willkommen auf der Website der Gemeinde Ottenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Coronavirus - Impfung

An die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ottenbach (ab Jahrgang 1956)

Seit einigen Tagen kann sich ein grosser Teil der Bevölkerung in den Impfzentren des Kantons Zürich impfen lassen. Das Impfzentrum des Bezirks Affoltern befindet sich im ehemaligen Hotel Holiday Inn beim Bahnhof in Affoltern am Albis. Sicher haben Sie bereits aus den Medien davon erfahren.

Als Gemeinde haben wir wenig Einfluss auf die Pandemie. Wir erachten es jedoch als unsere Aufgabe, der Bevölkerung von Ottenbach die wichtigsten Informa­tionen zukommen zu lassen.

Bezüglich der Impfung ist es wichtig, dass sich jede impfwillige Person registriert und sobald möglich einen Termin vereinbart. Das doppelseitige Merkblatt gibt Ihnen dabei wichtige Erklärungen. Sollten Sie bei der Registrierung Hilfe benötigen, so fragen Sie in Ihrem Umfeld, Bekannten- und Verwandtenkreis. Ansonsten können Sie sich gerne bei der Impfhotline (Tel.-Nr. 084 833 66 11), bei der Pro Senectute Kanton Zürich (Tel.-Nr. 058 451 51 50) oder bei unserer Ortsvertretung, dem Team von Ottenbach60plus (Tel.-Nr. 078 962 33 99), melden.

Die Impfung schützt, entlastet das Gesundheitswesen und verringert die negativen sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Pandemie. Mit diesem Schreiben möchten wir sicherstellen, dass Sie Kenntnis davon haben, wo und wie Sie sich anmelden können.

Wir hoffen und sind zuversichtlich, dass die massiven Corona-Massnahmen und Einschränkungen bald der Vergangenheit angehören und wünschen Ihnen und Ihrer Familie aller beste Gesundheit.

Gemeinderat Ottenbach

 


Dokumente 01_Impfinformation_ZH_Covid-19.pdf (pdf, 1604.3 kB)
02_Impfkampagne_Plakat_Pro_Senectute.pdf (pdf, 223.2 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Apr. 2021